Referenznummer 60_2020_253

In der Salus Altmark Holding gGmbH

Geschäftsbereich neuwerk

Standort Bernburg

suchen wir zum 01. August 2021 einen

Auszubildenden zum Gärtner

 Fachrichtung Zierpflanzenbau (m/w/d)

(Ausbildungsdauer 3 Jahre)

neuwerk stellt sich meisterlichen Ansprüchen in Handwerk und Dienstleistung verbunden mit dem Bestreben um die berufliche Inklusion von Menschen mit Behinderungen und sozialen Benachteiligungen.

Wir bitten Ihnen:

  • ein gutes soziales Klima in einer modernen Einrichtung
  • 30 Tage Urlaub
  • eine 38,5 Stundenwoche
  • betriebliches Gesundheitsmanagement
  • Fahrtkostenzuschuss in Höhe von 200 Euro im Ausbildungsjahr für die Fahrt zur Berufsschule
  • Reisekosten/Wegegeld zur Ablegung der vorgeschriebenen Prüfungen
  • Einmalzahlung in Höhe von 400,00 Euro nach erfolgreich abgeschlossener Abschlussprüfung im ersten Versuch

Ihre Aufgaben:

  • Vermehrung und Kultivierung von Schnittblumen, Beet-, Topf-, Balkon- und Grünpflanzen in Gewächshäusern und im Freiland
  • Gießen, Düngen und Beschneiden der Pflanzen
  • Einsatz gezielter Kulturmaßnahmen mit moderner Technik wie computergesteuerter Bewässerung und Düngung, Belüftung, Belichtung und Beschattung für das Erreichen der erforderlichen Größe, termingerechten Blüte und somit Verkaufsreife der Pflanzen
  • Beratung von Kunden auch über die standortgerechte Auswahl und die Pflege von Pflanzen bei Direktverkauf
  • Ausputzen von Pflanzen zur Hygiene im Pflanzenbestand

Das bringen Sie mit:

  • Sorgfalt und Verantwortungsbewusstsein beim Umgang mit teilweise sehr empfindlichen Pflanzen
  • genaue Einhaltung von z. B. Licht- und Dunkelzeiten oder Düngemitteldosierungen bei der Anzucht der Pflanzen
  • Kundenfreundlichkeit bzw. Interesse am Umgang mit Kunden, die hinsichtlich geeigneter Zierpflanzen beraten werden müssen, Serviceorientierung ist wichtig!
  • Interesse an Biologie vor allem an Botanik sollte vorhanden sein
  • Kenntnisse in Chemie erleichtern die Auswahl von geeigneten Düngemitteln
  • gute mathematische Kenntnisse bei den Grundrechenarten und der Prozentrechnung für z.B. die Berechnung von Flächenaufteilungen oder bei der Kalkulation der Preise sind von Vorteil

Für Rückfragen steht Ihnen Frau Stefanie Kämpfe, Sozialarbeiterin bei neuwerk, unter 0391- 60 75 32 67 gerne zur Verfügung.

Fühlen Sie sich angesprochen und sind neugierig geworden?

Dann senden Sie bitte Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe der Referenznummer 60_2020_253 bis zum 15. März 2021 bestenfalls per E-Mail an: bewerbung-sah@sah.info

Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt.

Salus gGmbH
Geschäftsbereich Personalmanagement
Seepark 5
39116 Magdeburg

Weitere Informationen zur Salus Altmark Holding gGmbH finden Sie unter dem folgenden Link:

http://www.salusaltmarkholding.de/

Weitere Informationen zum Geschäftsbereich neuwerk finden Sie auf der Homepage: www.neuwerk-schafft-gutes.de

Bitte erlauben Sie uns noch folgenden Hinweis in Bezug auf Art. 13 DSGVO:

Sollten Sie den Wunsch haben, uns Ihre Bewerbungsunterlagen verschlüsselt zuzusenden, so bitten wir Sie um Zusendung einer kennwortgeschützten Zip-Datei. Das Kennwort können Sie uns selbstverständlich in einer gesonderten E-Mail an bewerbung-sah@sah.info schicken oder uns telefonisch mitteilen - vielen Dank.


Jetzt bewerben